07. Mai 2021: OE-Forum Berlin 'Ehrenamt und Hauptamt im Krisenmodus'

Was haben wir in der Krise gelernt?
Über uns und unser Zusammenspiel von Haupt- und Ehrenamt?

Von der Corona-Pandemie wurden viele Organisationen überrascht und geschüttelt. Ganz egal, ob sie sich in der Start-Up-Phase befinden, als NPOs schon lange in einer Region Wurzeln geschlagen haben oder überregional arbeiten.
Auch unabhängig von der aktuellen Krise kann die Entwicklung der eigenen Organisation mit ihrem Dreiklang von Struktur, Strategie und Kultur große Herausforderungen an die Haupt- und Ehrenamtlichen stellen. Mitunter entfaltet die Krise Wirkungen wie ein Brennglas.

Stellen Sie sich beispielsweise Fragen wie diese:
-    Wie wirkt sich die Corona-Pandemie auf unsere eigene Organisation aus?
-    Wo hat sich unsere Zusammenarbeit und die Struktur bewährt und wurde sogar gestärkt?
-    An welchen Stellen sind unsere Führungs- und Entscheidungsstrukturen an ihre Grenzen gekommen?

Diesen und ähnlichen Fragen gehen wir anhand von Beispielen aus Ihrer Praxis nach. Wir freuen uns, wenn Sie Ihre aktuellen Anliegen einbringen.

Wer ist eingeladen?
Das OE-Forum der Schmid Stiftung richtet sich an gemeinwohlorientierte Organisationen, die an Themen zu ihrer Organisationsentwicklung arbeiten und eine zukunftsfähige Strategie entwickeln wollen. Zur Zielgruppe zählen insbesondere Personen, die Verantwortung tragen - beispielsweise in der Geschäftsführung oder in der Vorstandsarbeit.

Wann
07.05.2021, 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Standort
Zoom Konferenz Berlin
Deutschland
Kontakt
Festnetz: +49 (0)176 8326 2744